12.05.2015 / Allgemein / /

Daniel Peyer, Baden am 14. Juni 2015 ans Bezirksgericht Baden

Die CVP des Bezirks Baden empfiehlt die Wahl von Daniel Peyer zum Gerichtspräsidenten des Bezirksgerichts.

Daniel Peyer, geboren am 16. Mai 1973, ist Mitglied der CVP. Er ist verheiratet und wohnt in Baden. Seit Mai 2011 arbeitet er als Ersatzrichter am Obergericht des Kantons Aargau. In der aargauischen Justiz ist er seit fast zehn Jahren tätig. Er ist Inhaber des Anwaltspatents und absolvierte erfolgreich die Schweizerische Richterakademie. Er steht mit seiner zuverlässigen Art und seiner effizienten Arbeitsweise dafür ein, dass am Gericht faire und tragfähige Lösungen für die davon betroffenen Menschen gefunden werden.

Sein beruflicher Leistungsausweis und seine Lebenserfahrung machen ihn zur geeigneten Person für dieses Amt.Siehe auch Wettinger Seite.

Für Fragen steht Daniel Peyer gerne zur Verfügung: info@daniel-peyer.ch

http://www.cvp-wettingen.ch/wahl-des-gerichtsprasidenten-bezirksgericht-baden-am-14-juni/).